Am Samstag, den 16. März 2019 hielt die Dorfgemeinschaft "St. Martin AKTIV" ihre diesjährige Generalversammlung ab.

Obmann Mario Jakobitsch konnte neben den sehr zahlreich anwesenden Vereinsmitgliedern als Ehrengäste den Bezirksobmann des Kärntner Bildungswerkes, Herrn Alois Spitzer und den Obmann der St.Martiner Pensionisten, Dietmar Kandutsch begrüßen.

Weiterlesen ...

Mit frühlingshaften Temperaturen begrüßte heuer der Faschingssamstag die St. Martiner "Narrenschar" sowie närrische Besucher aus den umliegenden Dörfern zum schon traditionellen St. Martiner Faschingsumzug. Dieser führte uns dieses Jahr Von der volksschule Richtung "Marterl Hügel" und den Burgblickweg weiter wieder zurück zum Vereinsraum. Weiter ging es dann wie schon die Jahre zuvor vorbei an der Kirche zum Jocher. Dort wartete schon die Stärkung auf die großen und die kleinen Narren.

Weiterlesen ...

Am Sonntag, den 10. Februar 2019 veranstalteten wir das Eisstockturnier der Dorfgemeinschaften. Austragungsort waren die Eisbahnen in Rogg, die von der Familie Plieschnegger perfekt vorbereitet wurden.

15 Moarschaften der Dorfgemeinschaften St. Ulrich, St. Nikolai, Hart, St. Ruprecht und St. Martin haben an diesem "eisigen" Wettbewerb teilgenommen. Ein wachsames Auge auf die korrekte Durchführung hatte Robert Biedermann, der auch für die Auswertung verantwortlich war. Für die durchgehende Stärkung der Eisschützten sorgte in bewährter Manier unsere Damenriege.

Weiterlesen ...

Zum Abschluss des LEADER-Projektes „Vulgarnamen als Kulturgut“ sprach Alois Spitzer, Bezirksobmann des Kärntner Bildungswerkes, über die Bedeutung dieser historischen Namen an Beispielen der Gemeinde Feldkirchen.

Weiterlesen ...

seifenkistl 2018 tn

Bei idealen Wetterbedingen fand am Samstag, den 14. Juli 2018 das bereits sechste Seifenkistlrennen der Dorfgemainschaft St. Martin AKTIV statt.

44 Teilnehmern stellten sich der Herausforderung, zwei Läufe mit möglichst geringem Zeitunterschied. zu absolvieren. Angefeuert von den begeisterten Zuschauern wurden die phantasievollen und teils auch abententeuerlichen Boliden über den Kusrs gesteuert.

Weiterlesen ...

Ein großer Andrang herrste am Palmsamstag bei unserem Stand auf dem Hauptplatz in Feldkirchen. Das traditionelle Palmbuschen binden mit Bindetechniken aus dem Friulanischen und aus dem Lavanttal begeisterte die Besucher.

Palmbuschen tnBesonders großes Interesse herrste am Flechtgriff nach Lavantaler Art. So versuchten sich dieses Jahr ca. 15 Besucher an dieser Technick, die von unserem "Lavanttaler" mit Gedult und Akribie vermittelt wird. Und viele dieser selbstgebunden Palmbuschen waren wirklich schon beim ersten Versuch fast perfekt.

Auch die lokale Presse widmete der Dorfgemeinschaft große Aufmerksamkeit und berichtete ausführlich darüber.

Hier die Verweise zu den Berichterstattungen:
Woche
Bezirksjournal

Die Dorfgemeinschaft St. Martin AKTIV bedankt sich bei allen Besuchern unseres Standels am Hauptplatz und vor allem den fleißigen Selberbindern. Wir freuen uns schon auf Euren nächsten Besuch am Palmsamstag 2019.

Am Samstag, den 3. Februar 2018 führten wir unsere diesjährige "Wintervollmondwanderung". Unser "wandeln im Mondenschein" führte uns auf den Golk. Nach einer ausgiebigen Rast beim Golkbauer ging es dann zu später Stunde wieder zurück nach St.Martin. Mitgemacht haben diesmal 15 "Mondsüchtige".

Und hier gibt es noch ein paar Fotos von unserem nächtlichen Ausflug.

Weiterlesen ...

Ein rundum gelungenes Konzert war der, von der Dorfgemeinschaft St. Martin AKTIV veranstaltete Benefizabend für Raimund „Mundl“ Schranz am 20. Mai 2017 in der Mehrzweckhalle in Glanegg. Neben den über 300 Gästen durfte Ehrenobmann Arnold Dörfler, als Sprecher und Hauptorganisator dieses Abends, auch den Hausherrn und Bürgermeister von Glanegg, Guntram Samitz sowie Feldkirchens Bürgermeister Martin Treffner begrüßen.

Weiterlesen ...

Ein berührender Artikel zu unserem Benefitzkonzert für Raimund "Mundl" Schranz in der Kleinen Zeitung vom 18. Mai 2017 und in der Digitalausgabe.

Weiterlesen ...

Zu unserem Benefizabend für Raimund "Mundl" Schranz brachte meine Woche in der Ausgabe vom 10. Mai 2017
diesen Artikel
.

Am Sonntag, den 19. März 2017 hielt die Dorfgemeinschaft "St. Martin AKTIV" ihre diesjährige Generalversammlung ab.

Obmann Arnold Dörfler konnte neben den sehr zahlreich anwesenden Vereinsmitgliedern als Ehrengäste den Bezirksobmann des Kärntner Bildungswerkes, Herrn Alois Spitzer, als Vertreter der Stadtgemeinde Feldkirchen Herrn Bgm. Martin Treffner und Stadtrat Herwig Tiffner, sowie die Leiterin des Kindergartens,  Marion Bergner, den Obmann der St.Martiner Pensionisten, Dietmar Kandutsch und den Kdt. der Freiwilligen Feuerwehr St. Martin, Horst Dionisio begrüßen.

 

Weiterlesen ...

Nächste Termine

06. Apr. 2019
19:00 - Uhr
Liederabend
-------------------------------
13. Apr. 2019
08:00 - 12:00 Uhr
Palmbuschen binden am Hauptplatz in Feldkirchen
-------------------------------
13. Apr. 2019
18:00 - Uhr
Palmbuschen binden im Vereinsraum in St. Martin
-------------------------------